OT6

Wirecard kooperiert mit Kyivstar, um Kunden Transaktionsdienste in Echtzeit zu bieten

Kyivstar (VEON-Gruppe) ist der größte ukrainische Telekommunikationsbetreiber

Jana Tilz
Corporate media inquiries
Jana Tilz

VP Corporate Communications & Branding

19.01.2018

Wirecard, der führende Spezialist für digitale Finanztechnologie, und Kyivstar, eine Tochtergesellschaft der VEON-Gruppe in der Ukraine, bieten auf der VEON-Plattform in der Ukraine jetzt Transaktionsdienste in Echtzeit an.

Ab sofort übernimmt Wirecard die gesamte technische Abwicklung für das Airtime-Top-Up auf der VEON-Plattform in der Ukraine. Für Kunden des lokalen Mobilfunkbetreibers Kyivstar bedeutet das, dass sie ihre mobilen Payment Accounts innerhalb weniger Sekunden mobil aufladen und aktualisieren können.

Taras Gorkun, Head of Treasury und Mobile Financial Services bei Kyivstar, erklärt: „Wir sind stolz darauf, dass die VEON-Plattform in der Ukraine gelauncht ist, da sie unseren Kyivstar-Kunden ein einzigartiges Produkt bietet. Zusammen mit Wirecard als Partner für Zahlungsabwicklung bieten wir unseren Kunden ein hochmodernes Mobile-Payment-Erlebnis mit der Möglichkeit, eine Kreditkarte zu registrieren und das Guthaben innerhalb von Sekunden aufzuladen – eine sehr wichtige Funktion für unser Prepaid-Kunden – mit nur einem Klick.“

Philippe Laranjeiro, Head of Sales Digital und Telecommunications bei Wirecard, fügt hinzu: „In den schnell wachsenden Frontier-Märkten sind einfache mobile Zahlungslösungen essentiell. Mit unserer neuen digitalen Airtime-Top-Up-Lösung können Kunden ihr Geld effizienter als je zuvor aufladen und ausgeben.“