Zurück

Digital Commerce

Digital Commerce

Die größten Herausforderungen im Handel mit digitalen Waren

Beim Kauf von digitalen Gütern, also Musikdownloads, In-Game-Käufe oder Video-on-Demand, sollte der Bezahlvorgang nahtlos in Sekundenschnelle erfolgen. Schließlich ist die Konkurrenz nur einen Klick entfernt. Gleichzeitig müssen Händler aber auf ein hohes Betrugsrisiko vorbereitet sein. Die vier größten Herausforderungen:

Eine globale Ausrichtung erfordert viele lokale Bezahlmethoden.

Jede Sekunde Verzögerung beim Bezahlvorgang erhöht das Risiko, dass der Kunde abspringt.

Im digitalen Handel bleibt kaum Zeit für eine Betrugsprüfung.

Weniger Daten und kaum Zeit für die Prüfung erhöhen die Gefahr, einen Kunden unberechtigt abzulehnen.

So meistern Händler die Herausforderungen im Handel mit digital Waren

Laden Sie sich unser Whitepaper „Digital Commerce: So meistern Händler die Herausforderungen und Risiken der Branche“ herunter und rüsten Sie sich für den Digital Commerce!

In dem Whitepaper erfahren Sie:

  • Wie sich der aufstrebende Markt des digitalen Handels entwickelt
  • Welche Risiken und Herausforderungen es beim Digital Commerce gibt
  • Was Händler gegen das hohe Betrugsrisiko unternehmen können
  • Wie Sie mit Wirecard die richtige Balance zwischen Einfachheit und Sicherheit finden